eiko_icon Wohnungsbrand mit Menschenleben in Gefahr

Brandeinsatz > Wohngebäude
Zugriffe 265
Einsatzort Details

► Magdeburg, Welsleber Straße
Datum 19.04.2019
Alarmierungszeit 15:40 Uhr
Einsatzende 16:30 Uhr
Einsatzdauer 50 Min.
Alarmierungsart DME
eingesetzte Kräfte

FF Südost
BF Magdeburg FW Süd
    FF Ottersleben
      FF Beyendorf / Sohlen
        Rettungsdienst
          Polizei
            Fahrzeugaufgebot   LF 20 KatS
            Brandeinsatz

            Einsatzbericht

            Der dritte Einsatz an diesem Tag führte uns in den Stadtteil Westerhüsen, hier wurde der Brand einer Wohnung gemeldet. Vor Ort bestätigte sich das Einsatzstichwort. Aus einer Wohnung im 1. Obergeschoss war eine starke Rauchentwicklung sichtbar. Die Einsatzkräfte des Löschzug 2 der Berufsfeuerwehr gingen mit den ebenfalls anwesenden Kameraden der FF Ottersleben mit drei Trupps zur Brandbekämpfung im Innen- und Außenangriff vor. Durch die Einsatzkräfte der FF Beyendorf-Sohlen wurde das Hilfleistungslöschfahrzeug der Berufsfeuerwehr eingespeist, außerdem wurde ein Trupp unter Pressluftatmer bereitgestellt. Wir stellten einen Atemschutztrupp in Bereitstellung und sicherten die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr ab. Nach ca. 30 Minuten konnten wir die Einsatzstelle verlassen und zum Gerätehaus zurückkehren.

             
            © 2019 Freiwillige Feuerwehr Magdeburg-Südost // Template by Joomla                                                                                                                        Facebook     Interner Bereich     Impressum
            Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
            Weitere Informationen Ok Ablehnen