snob

 

Seit der Gründung unseres Fördervereins haben wir diverse Projekte realisieren können. So konnte, als bislang größtes Projekt, der Neubau unserer Terrasse im Jahr 2014 umgesetzt werden. Ingesamt wurden mehr als 500 Arbeitsstunden in den Abriss und in den Neuaufbau investiert. Zur Vorbereitung auf den Neubau rissen wir gemeinsam die alte Terrasse ab. Anschließend wurde mit Hilfe eines Radladers, welcher uns von der Feuerwehr Magdeburg zur Verfügung gestellt wurde, ein Teil des Geländes eingeebnet und überschüssige Erde entsorgt.

An vielen Wochenenden und immer wenn wir Zeit hatten wurde an der Terrasse gearbeitet. Ausserdem konnten wir im Jahr 2015 einen Geräteschuppen fertigstellen. Neben den Arbeiten am Aussengelände ging es auch innerhalb unseres Gerätehauses voran. So renovierten wir ebenfalls in den Jahren 2014 und 2015 unseren Schulungsraum sowie die Küche und die Fahrzeughalle. Auch nach wie vor gibt es noch viel zutun, so renovieren wir derzeit den Flur und das Wehrleiterzimmer. Beide Räume sollen im dritten Quartal 2017 fertiggestellt werden. Natürlich dokumentieren wir den derzeitigen Baustand wieder in unserem Bautagebuch. Dieses finden Sie hier auf der Hompage unter der Rubrik "Aktuelles -> Bautagebücher".

Neben den umfangreichen Bauprojekten haben wir verschiedene andere Ziele realisieren können. So beschafften wir im Jahr 2014 eine Digitalkamera für Einsatzdokumentation, Ausbildungsdienste und Veranstaltungen. Ausserdem realisieren wir jährlich einen eigenen Verkaufsstand auf dem traditionellen Salbker Adventsmarkt sowie ein vereinseigenes Osterfeuer. Auch die Nachwuchsabteilung konnte, neben der Einsatzabteilung, mit verschiedensten Dingen, unter anderem Schulungsmaterial und ähnliches, unterstützt werden. 

 

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Förderern, Mitgliedern
und Unterstützern für die Hilfe in den vergangenen Jahren bedanken!

© 2006-2017 by Freiwillige Feuerwehr Magdeburg-Südost   |   Original-Template by Joomla   |   Letzte Aktualisierung: 09.10.2017 um 12:10 Uhr.